14.05.2014 - 14.05.2014, Nürnberg

Sternfahrt - Schnell-Ladesäulen für Elektrofahrzeuge entlang der A9 zwischen München und Leipzig

Schnellladen entlang der A9

Schnellladen entlang der A9

Ab dem 14. Mai 2014 können Fahrer von Elektrofahrzeugen problemlos auf  der A9 zwischen München und Leipzig fahren. Zum Nachladen der Batterie auf der 430 Kilometer langen Strecke stehen ihnen Schnell-Ladesäulen zur Verfügung. Zur öffiziellen Eröffnungsveranstaltung treffen sich am 14. Mai 2014 Vertreter der Projektpartner Siemens, E.ON und BMW sowie der bayerische Innenminister Herrmann, die parlamentarische Wirtschaftsstaatssekretärin Bär und der sächsische Wirtschaftsstaatssekretär Fiedler auf halber Strecke der A9 in Nürnberg.

Förderung und Koordination

Gefördert durch:

Webauftritt des Bayerischen Staatsministeriums Webauftritt des Freistaats Sachsen

Das Schaufenster Bayern-Sachsen wird koordiniert durch:

Webauftritt von Bayern Innovativ Webauftritt der Sächsischen Energie Agentur